Madsen

Dividenenstratege!
Hallo Zusammen,

ich mache gerade einen Abgleich zwischen T1 und PP und bei T1 werden mir mehr Kursgewinne (> 10%) angezeigt als bei PP, obwohl ich die trade republic PDFs überall gleich hochgeladen habe inkl. Dividenden PDFs.

Wo werden bei T1 die Ordergebühren aufgeführt und die Steuern bei den Dividenden? Bei PP wird das getrennt gezeigt ,was Gebühren, Erträge und Steuern sind.

Danke + Grüße
Madsen
Du findest die Steuern/Gebühren sowohl in der Übersicht unterhalb des Donut Charts in der Box ("Details anzeigen" klicken) als auch in der Wertpapieransicht an der gleichen Stelle bzw an jeder Transaktion.
Richtig, vielen Dank! Die unterschiedlichen Kursgewinne erklären sich dann aus den unterschiedlichen Börsenrückmeldungen? trade republic kommt ja über L&S (Lang und Schwarz). Woher zieht T1 die Börsenwerte?

Heiko replied
  ·  2 replies
Hallo Zusammen,

Ich bin noch etwas neu hier und fleissig am Testen.
Dennoch jetzt schon ein ganz grosses Lob an Euch! 
Die Seite, die Übersichten und der schnelle PDF upload sind einfach grossartig!

Ich bin ein Dividendenstratege und würde gerne wissen, ob es bei T1 möglich, die anstehenden monatlichen Dividendenzahlungen zu sehen, basierend auf dem aktuellen Depot, welches auf T1 hochgeladen ist?

Wenn nicht, habt Ihr eine Alternative als Empfehlung?
Ich kenne divtimer, aber da müsste ich alles manuell eingeben, was sehr sehr viel arbeit wäre, da ich in 28 Aktien per Sparplan zweimal! (noch) im Monat über trade repulic investiere.

Ganz lieben Dank schon einmal.
Madsen
Hallo Madsen,

Jein muss ich dir hier Antworten. Tresor.one+ verwendet DivvyDiary für die Anzeige der angekündigten Dividenden im Dividenden-Dashboard basierend auf deinem aktuellen Portfolio. Aber der Fokus liegt hier auf den Ankündigungen der Unternehmen. Es wird daher aktuell noch keine Voraussage über mögliche unangekündigten Dividendenzahlungen gemacht - wobei das, glaube ich zumindest, sogar auf der Wunschliste steht.
Sumit hat das im Blog beschrieben (und auch einen Screenshot reingepackt).
Hi Madsen,

dann nutz doch DivvyDiary direkt. Dort kannst du eine csv Datei von deinem Broker  hochladen. Geht auch schnell und ist einfach zu bedienen.
Oder wenn du wie geschrieben Portfolio Performance pflegst, kannst du eine direkte API Verbindung herstellen.