Felix

Differenz zwischen Wertentwicklung und Performance Chart

Hallo zusammen,

ich finde das Performance Chart super! Leider glaube ich, es nicht zu verstehen.

Meines Verständnisses nach müsste die Performance im Visual (nur Kursgewinne) sich mit der Wertentwicklung des Portfoliowerts (nur Kursgewinne) decken, oder nicht? Aktuell zeigen mir die Werte eine Differenz von über 8% seit Kauf und von ca. 2% YTD. Welches ist der akkurate Wert?



Like Comment

Änderungsvorschläge nicht möglich

Guten Morgen,
ich kann aktuell nicht auf die Möglichkeit zugreifen, Änderungsvorschläge zu Wertpapieren zu machen. Sehe auf unbestimmte Zeit den Hinweis "Lade Wertpapiere... dauert bissle ☕"
Hat noch jemand das Problem?

[Erledigt] Fehlende historische Kurse?

Hallo zusammen, mir ist gerade aufgefallen, dass für einige Wertpapiere keine Kurse zwischen dem 25. September und dem 1. Oktober angezeigt werden (gerade Linie).

In meinem Depot (262890723199681034) betrifft es u.a. Shopify, Deutsche Börse oder iShares Global Titans. 

Ist jetzt kein großes Problem für mich, da der aktuelle Wert passt, aber wundert mich. Muss ich die Handelsplatz Einstellungen anpassen?

Dividendenrendite vs. Dividendenrendite

Welche "Dividendenrenditen" gibt es?
Wenn ihr euch mit den Kennzahlen von Aktien oder Fonds auseinandersetzt, findet ihr regelmäßig die Dividendenrendite (Dividend Yield) des Wertpapiers. Außerdem interessiert euch manchmal die Rendite aus Dividenden, die euer Portfolio basierend auf eurem Investment, also eure persönliche Dividendenrendite.

Wo ist der Unterschied?
Generell ähneln die Formeln sich sehr und sind auch recht simpel, da den Dividenden generell Kosten gegenübergestellt werden. Eine Unterscheidung findet ihr im Englischen zwischen "Yield on Cost" und "Yield on Market Value". 
  • Üblicherweise wird die Dividendenrendite für Wertpapiere als Yield on Market Value berechnet, also die Dividenden basierend auf dem aktuellen Kurs. Diese Zahl hilft in der Regel bei einer Kaufentscheidung, da sie die Rendite vor dem Kauf ausweist, also wie hoch mein zu erwartender Return ist, wenn ich zum aktuellen Kurs kaufe.
  • In einem Portfolio ist die persönliche Dividendenrendite häufig als Yield on Cost dargestellt. Bedeutet die Dividende wird in Bezug zu eurem Investment (=euren Kosten) gesetzt. Da der Kurs sich nach Kauf ändert, uns als Investoren allerdings eher interessiert, ob unser Invest Geld abwirft, zeigt diese Kennzahl die Rendite nach dem Kauf an.
  • Nun kann allerdings auch die persönliche Rendite als Yield on Market Value berechnet werden, also wie hoch die Dividendenrendite eines Portfolios ist, wenn es zum aktuellen Wert noch einmal gekauft wird. Dieser Wert könnte beispielsweise die Allokation beeinflussen, wenn ein Portfolio das Ziel hat jährlich eine bestimmte Rendite durch Dividenden zu erwirtschaften. In diesem Fall hilft eine annualisierte, persönliche Dividendenrendite. Hier werden die Dividenden der letzten 12 Monate in Bezug zum heutigen Marktwert gesetzt. Also die jährliche Rendite des Portfolios, sollte man es heute erneut kaufen.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig Licht auf die Feinheiten der deutschen Semantik im Börsenvokabular werfen. In einem anderen Thread wurde das Thema bereits diskutiert und künftig wird Tresor evtl. beide Formen der persönlichen Dividendenrendite ausweisen.
Like Comment

Berechnung Dividendenrendite

Hallo zusammen,
in der aktuellen Renditeaufstellung wirkt es so als würde die Dividendenrendite anhand des aktuellen Werts des Wertpapiers/Portfolios berechnet. Mit dem Gedanken an compound interests ist das interessant, aber im Grunde möchte ich ja sehen, wie die Rendite auf mein initiales Investment ist und nicht auf den aktuellen Kurs. 
Habe ich hier einen Denkfehler? Sollte das angepasst werden?
Like Comment