Wie mit Rabatt/Preisnachlass umgehen?

Hallo zusammen, 

ich habe eine kurze Verständnisfrage:

Ich erhalte beim Kauf bestimmter Wertpapiere/ETFs bei meiner Bank Preisnachlässe auf den Kurswert. Meine Bank errechnet die erzielten Gewinne/Verluste in der Übersicht dann auch aus eben der tatsächlichen Belastung (Kurswert minus Preisnachlass). Ich habe hier versucht dies über negative Gebühren oder negative Steuern anzugleichen, leider rechnet Tresor One allerdings Gewinne/Verluste weiterhin vom Kurswert und nicht von der tatsächlich erfolgten Belastung.

Habe ich hier einen Denkfehler, oder wie kann ich die Aktivität so anpassen, dass Tresor One von den selben Werten rechnet wie meine Bank?

Besten Dank für eure Antworten schon einmal im Voraus!