Muss ich die Einbuchung der Siemens Energy Aktien selbst erledigen oder macht das auch T1 für mich automatisch?
Bisher geht das meines Wissens noch nicht automatisch. Ich denke daher, dass du am besten den Spin-Off selbst einträgst.
Wie trage ich denn am besten meine neue Siemens Energy Aktien ein? Ich habe ja hierfür keine Kosten gehabt und 0,00€ kann ich nicht eingeben. Danke.
Das ist die Frage, vor der ich auch stehe. Man könnte z.B. den ersten Kurs der Energy Aktie nehmen. Das waren 22,01 Euro. Ich glaube ich mache das so. Der Schlusskurs der alten SAG war am 25.09. 111,68 EUR. Der erste Kurs der neuen SAG heute am 28.09. 105,00 EUR (alle Kurse XETRA). Das würde heute einen virtuellen Startkurs der SAG+Siemens Energy = 105+22,01/2=116 Euro ergeben. Ich denke das passt so. Oder hat Jemand eine andere Idee?
Schlusskurs heute übrigens 109,96 + 21,21/2=120,57 => nicht so schlecht!
Ich habe das Thema des Spin-Offs nur am Rande verfolgt aber so wie ich es verstanden habe, hat sich heute der Kurs der Simens-Aktie um den “Ausgabewert” der Simens Energy Aktie reduziert. Daher würde ich nach meinem Verständnis die Energy Aktie als Kauf mit dem Ausgabekurs hinzufügen. Das müsste in etwa der gleiche Kurs sein, der von dir ausgerechnet wurde  Alfinator  
Was genau ist denn passiert? Hat Siemens die neuen Aktien verschenkt? Oder sind dafür alte Aktien weg gefallen / getauscht?
David hat es eben gut beschrieben. Es war ein Spin Off udn jeder Siemens Aktionär hat jetzt Siemens Energy Aktien im Verhältnis 2:1 eingebucht bekommen: vorher: 100 Siemens AG alt Aktien, nachher: 100 Siemens AG neu Aktien  + 50 Siemens Energy AG Aktien. Der Wert in Summe sollte der gleiche sein, aber ist heute zusammen mehr gestiegen.
Alfinator  aha aha. Interessant. D.h. der Kurs der Siemensaktie wurde angepasst wie bei einem Split?
Sumit Ja, genau. Also könntest Du das wahrscheinlich schon irgendwie automatisieren, oder?
Sumit Deswegen hatte ich ja auch die Überschrift so gewählt ;-) Ist mir eben wieder aufgefallen...
Alfinator naja... Aktien in eure Portfolios zu setzen ist nicht so gut automatisiert. Das solltet ihr als Käufe eintragen. Wenn sich aber an der Siemens Aktie was geändert hat, sollte ich das anpassen.
Ab wann wird die Siemens Aktie zum neuen Kurs gehandelt? Hat jemand einen Link zum Announcement?
Sumit Alles klar, hab ich mir auch so gedacht. Hier der Link zu den Details: https://new.siemens.com/global/de/unternehmen/investor-relations/siemens-energy-spin-off.html Bei mir hat sich bei den Siemens AG Aktien rein gar nichts verändert, nur der Kurs. ISIN ist gleich geblieben. Bei den Siemens Energy AG Anteilen habe ich drei Buchungsvorgänge am Samstag, 26.09.2020 im Depot gehabt:
  1. Einbuchung: Bezugsrechte Siemens Energy AG, Inhaber-Teilrechte, DE000ENER1T1
  2. Ausbuchung: Bezugsrechte Siemens Energy AG, Inhaber-Teilrechte, DE000ENER1T1
  3. Einbuchung: Siemens Energy AG, Namens-Aktien o.N., DE000ENER6Y0
Aber ich glaube das ist nicht relevant. Ich trage einfach die Einbuchung unter dem Punkt 3 als Kauf ein.
Der Kurs der Siemens Energy AG wurde gestern um kurz nach 9 Uhr mit 22,01 Euro verkündet. Ab dann stand auch der neue Kurs der Siemens AG in Frankfurt fest. Ich war im Livestream der Deutschen Börse dabei.
Also ich habe die Anteile 0,630 gehabt von der Siemens AG. Dann habe ich 0,315 Anteile von der Siemens Energy bekommen. Ein paar Tage später habe ich einen Brief bekommen von der Comdirect, ob ich Verkaufen will oder 0,685 Anteile Zukaufen möchte, so das ich eine ganze Siemens Energy Aktie habe. Den Zukauf davon habe ich die PDF, wie mache ich es dann mit den anderen Anteilen?.

Post a comment

Log in